V. Schwierige Elterngespräche

Es gibt Eltern, bei denen jedes Gespräch eine gewaltige Herausforderung für die beteiligten Profis darstellt. Mal entwickeln sie eine
Blockadehaltung, mal vermitteln sie scheinbares – jedoch folgenloses –Einverständnis, mal entladen sich heftige Konflikte. Um solche
Elterngespräche geht es hier. Zunächst beschreiben und üben wir eine professionelle Haltung diesen Eltern gegenüber. Es geht um professionelle empathische Gesprächsführung
und um gezielten Aufbau von Vertrauen. Im Anschluss geht es das eskalierende Konfliktgespräch: Mit erprobten Techniken zeigen und üben wir, wie sich auch eine unangenehm eskalierende Situation noch handhaben lässt, in der Eltern z.B. unsachlich, beleidigend und laut werden.

Neben anderen Inhalten vertieft das Modul den Eingangsvortrag, indem Raum
zum aktiven ausprobieren und erleben gegeben wird.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.